Hotelreinigung

Hotelreinigung umfasst eine regelmäßig stattfindende und gewissenhaft durchgeführte Reinigung aller Hotelräume, Hotelkorridore, Toiletten und Empfangshalle. Bei der Hotelreinigung ist es ganz besonders wichtig auf Hygiene zu achten. Ein weiterer wichtiger Aspekt der Hotelreinigung ist, dass die Reinigungskräfte eine gewisse Diskretion gegenüber den Hotelgästen wahren.

Damit Ihre Hotelgäste zufrieden sind und gerne wiederkommen, sollten Sie wortwörtlich einen sauberen Eindruck hinterlassen. Professionelle Reinigungskräfte führen die sehr vielfältigen Hotelreinigungsarbeiten durch. Nachstehend informieren wir Sie über die Vielfältigkeit und den Umfang der Hotelreinigung.

Ein hygienisch gereinigtes, sauberes und ordentliches Zimmer ist für viele Reisende unerlässlich. Die Sauberkeit muss für die Gäste zu sehen und zu riechen sein.

Sauberkeit, Hygiene und Ordnung sind bei der Hotelreinigung wichtige Kriterien. Die tägliche, regelmäßige Reinigung des Hotels ist unumgänglich.

Ein Hotel wird dauerhaft in Anspruch genommen, wodurch entsprechende Nutzungsspuren entstehen. Es muss nach jedem Gebrauch direkt wieder für die erneute Nutzung gereinigt und aufgeräumt werden. Eine eine gewisse Schnelligkeit und Flexibilität des Reinigungspersonals ist hierfür unumgänglich. In erster Linie ist dies die Reinigung der Hotelzimmer, aber natürlich gilt dies auch für alle anderen Räume, die den Gästen im Hotelbereich zugänglich sind. Ganz besonders in der Hotelreinigung ist die desinfizierende Reinigung ein wichtiges Thema. Zur Hotelreinigung kann bei Bedarf auch eine professionelle Desinfektionsreinigung zählen. Diese wird durch einen professionellen Desinfektor durchgeführt, wie z.B. bei einem Quarantänezimmer. Auch diese Leistung zählen wir zu unserem Portfolio in München und Umgebung.

Fazit: In der Hotelreinigung kommen sehr viele unterschiedliche Leistungen zusammen.

Hierzu zählen: Die Reinigung der Gästezimmer, Reinigung des Restaurants, Küchenreinigung (nach HACCP Richtlinien), Reinigung aller Gästebereiche wie Bar, Lobby, Foyer Rezeption und Verwaltung.

Die Hotelreinigung umfasst auch die regelmäßige Treppenhausreinigung, Aufzugreinigung, sowie die Reinigung der Eingangsbereiche und die Reinigung der Terrassen inklusive des Terrassenmobiliars. Ein ganz besonderes Augenmerk sollte auf die desinfizierende Reinigung des  Wellness- und Schwimmbadbereiches gerichtet werden. Selbstverständlich gehört auch eine regelmäßige Reinigung der Fenster und sonstiger Glasflächen zur Hotelreinigung. Ebenso die fachgerechte Abfallentsorgung und der regelmäßige Austausch der Schmutzfangmatten.

Zusammengefasst lässt sich sagen: die Hotelreinigung umfasst ein sehr großes Spektrum an unterschiedlichen Reinigungsleistungen!

Siehe auch: Reinigungsfirma München

Ablauf der Hotelreinigung 

Die Betten werden täglich gemacht und bei Abreise frisch bezogen. Ein Handtuchwechsel findet in der Regel mindestens einmal täglich statt.

Stein- und Hartbodenbeläge werden feucht gewischt. Teppiche und Teppichböden in Zimmern und Fluren werden gesaugt und sollten in einem regelmäßigen Turnus, einer professionellen Teppichreinigung unterzogen werden, um den Wert zu erhalten. Die Sitzmöbel und Tische werden Material abhängig feucht oder trocken gereinigt. Zimmertüren werden mit einem feuchten Tuch abgewischt, um die Griffspuren zu beseitigen. Auch Lampenschirme, Tisch-, Steh- und Wandlampen sowie Bilderrahmen müssen abgestaubt werden. Nicht zu vergessen ist das feuchte Abwischen von Heizkörpern und deren Zwischenräumen.

Besonders wichtig in der Hotelreinigung ist ein hygienisch reines Badezimmer. Dies wird täglich gereinigt und bei Abreise zusätzlich desinfiziert.  Auch die Reinigung der Treppenhäuser und Treppengeländer sollte regelmäßig erfolgen. Ebenso gewissenhaft müssen die Hotellifte  regelmäßig von innen und außen gesäubert werden. Ein besonderes Augenmerk sollte auf die Reinigung der Hotelhalle, inklusive dem Empfangstresen, gerichtet werden. Der Empfangsbereich ist die Visitenkarte eines jeden Hotels. Die Fußmatten müssen täglich gesaugt werden, im Winter müssen sie wöchentlich zur Wäscherei oder werden durch Leasing ausgetauscht. Nicht zu vergessen sind die Abfallkörbe. Sie müssen geleert und gereinigt werden, ebenso die Aschenbecher und Standaschenbecher

Siehe auch: Unterhaltsreinigung München

Es ist unumgänglich alle Hygienestandards in der Hotelreinigung unbedingt einzuhalten!

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Flexibilität in der Hotelreinigung. Das Reinigungspersonal muss sich nach den Wünschen der Hotelgäste richten. Diese bestimmen den Zeitpunkt der Reinigung. Hierzu dient ein Schild, mit den Hinweisen „Bitte nicht stören“ oder „Bitte Zimmer reinigen“. Wir sind Ihr Partner für die professionelle Hotelreinigung in München und Umgebung mit allen dazu gehörenden umfangreichen Leistungen.

Siehe auch: Baureinigung München